01.07.2015

Auf Wiedersehen Juni - Herzlich Willkommen Juli *Der Monatsrückblick*

Guten Morgen ihr lieben, 
mit dem heutigen Tag, ist es schon wieder Juli. Wie die Zeit rast, unvorstellbar. Früher kam einen jeder Tag so vor, als würde er ewig dauern und heute denkt man am Sonntagabend: "und schon ist wiedermal eine Woche um". Irgendwann hat mal jemand gesagt, dass wenn man älter wird dieses Phänomen zunimmt. Und bisher kann ich ganz gut behaupten, dass es stimmt :D

Ab heute werde ich immer einen kurzen Rückblick über meinen letzten Monat geben. Heute ist es also der Juni.

Es ist unsagbar viel passiert. Mein Schatz ist soweit wieder gesund, dass er seit Montag wieder arbeitet. Jetzt hat er eine "Probewoche", in der er schauen kann, ob alles soweit einsatzfähig ist. Im und ums Haus hat sich auch wieder einiges getan, Bäume sind entwurzelt, alles fängt an zu blühen und ein neuer Zaun beginnt zu "wachsen". (Passt auf, wenn ihr jemals Feldsteine stetzt. Ich habe mir mindestens 5 Finger gequetscht.)

Was gab es sonst noch schönes im Juni: Opa's 75. Geburtstag, meine erste Buchrezension und mein erster Gastpost bei der lieben Tina und wieder viele leckere Rezepte :) 


     
     
     
     
     

  • köstliche Plinse, wie sie bei meinen Eltern genannt werden, normalerweise unter Eierpfannkuchen bekannt. Lecker bestrichen mit Apfelmus oder Marmelade.
  • Opa's 75. Geburtstag :) hier findet ihr die Herstellung der Dekoration und die fertige Torte inkl. Bilder von der schönen Kahnfahrt im Spreewald.
  • Zufälligweise habe ich auf dem Grundstück einen Holunderbusch gefunden, der voll mit Blüten hing. Da musste ich sofort Holunderblütensirup herstellen und bin überrascht, dass es so super funktioniert hat :D
  • Ein leckeres Rezept einer Kollegin, Muffins mit Mandarinen. Super fruchtig für warme Sommertage. Das Rezept wird sicherlich noch öfters gemacht, da die Muffins innerhalb kürzester Zeit aufgefuttert waren :D
Das war mein Juni, ich bin gespannt was der Juli so für uns bereit hält. Auf jedenfall könnt ihr euch über eine nächste Buchrezension und viele neue Rezepte freuen und für Papa's Geburtstag wird ein toller Johannisbeer-Hefekuchen gemacht. Ich hoffe er freut sich drüber. :)

Ich wünsche euch einen super sonnigen 01.Juli 
Eure Lisa

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen