29.04.2015

{Love of Baking} Hochzeitskuchen mit Mandarinen

Halli hallo ihr Lieben, 
wie war die Woche bei euch bisher? Ich habe heute morgen meinen Schatz aus dem Krankenhaus geholt. Die OP ist soweit gut verlaufen, nur nicht die Diagnose. Er darf mit dem Bein 6 Wochen lang nicht auftreten und dann fängt er an mit Pysiotherapie.  Da das Kreuzband auch komplett gerissen ist, ist erst nach den 6 Wochen festzustellen, ob er auch ohne leben könnte. Falls das Knie aber nicht stabil genug ist, dann dauert es nochmal ein halbes Jahr :((


Bei {Love of Baking} der lieben Duni ging es im April um folgendes: "Jetzt wird's fruchtig! Gebäck mit Obst!" Mein Rezept für den April-Post kommt von Mama, den Hochzeitskuchen mit Mandarinen gibt es fast immer bei Geburtstagen. Er ist super lecker und fruchtig, trotz der Ganzen Sahne :D Eigentlich ist das Rezept für ein Backblech gedacht, wenn ihr die Zutaten halbiert, reicht es perfekt für eine Tortenform :)
- 1 Tasse Öl (ca. 180 ml)
- 1 Tasse Zucker
- 4 Eier
- 4 Päckchen Vanillepudding zum Kochen
- 2 große Dosen Mandarinen
- 3-4 Becher Sahne
- 400 ml Multivitaminsaft 
- 4 Päckchen Vanillesoße (ohne kochen)
- Rührt Öl, Zucker, Eier, Puddingpulver und das Backpulver schaumig und gebt diesen auf ein gefettetes Blech
- jetzt bei 175 °C ca. 12 Min. backen und abkühlen lassen 
- Schlagt nun die Sahne steif, verteilt die Mandarinen auf dem Teig und verteilt die Sahne darauf.
- Als letztes verrührt ihr den Multivitaminsaft mit dem Vanillesoßenpulver und gebt dies auf die Sahne
- jetzt für eine Stunde ab in den Kühlschrank :) tadaaaa fertig ;)


Eure Lisa 

Kommentare :

  1. Oh sieht das toll aus *__* Ich freu mich ganz arg das du bei #loveofbaking mitmachst, und dein Kuchen ist wirklich sehr schön geworden. Die Zutaten gefallen mir auch den werd ich sicherlich irgendwann mal im Sommer backen wenn ich meine Familie besuche ^_^

    Ein super Post liebes ♥
    deine Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auch sehr bei dir mitzumachen. Gerade weil die Themen bei #loveofbaking sooooo super toll sind :)
      wenn du das Rezept ausprobierst, dann lasst es euch schmecken :)))

      Löschen
  2. Ich finde wirklich, dass der Kuchen sehr fruchtig aussieht und ist bestimmt richtig erfrischend. Also genau das richtige für kommende heiße Tage :-)
    Krass, ganz ohne Kreuzband leben - da schüttelt's mich ja bei dem Gedanken. Gute Besserung für deinen Liebsten!
    Liebe Grüße,
    Kimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kimi, vielen Dank für die Genesungswünsche :))) ♥ Naja die Wahrscheinlichkeit, dass er ohne leben könnte, geht Richtung 0, leider. Schön wäre es natürlich, wenn keine weitere OP kommen würde. Aber eigentlich muss man auch an später denken, und dass die Wahscheinlichkeit für Athrose dann steigt :( alles nicht so einfach.
      Ja wenn man genug Dosen Mandarinen kauft ;D nicht so wie ich, dann ist der Kuchen an allen Stellen super fruchtig :D
      Liebste Grüße ♥

      Löschen