31.01.2015

American Pancakes

Hallo ihr Lieben,
heute morgen gab es eine kleine Überraschung zum Frühstück, mal etwas anderes als Toast und Brötchen. Ebenfalls war es eine kleine Erinnerung an unseren Türkeiurlaub, wo wir uns morgens nur mit den Dingern satt gefuttert haben.




Die Pancakes sind wirklich sehr einfach zuzubereiten und das meiste hat man wahrscheinlich auch im Schrank.

- 3 Eier
- 100 ml Milch
- 2 EL Zucker
- 1 Pkt. Vanillezucker
- 80 g Mehl
- 1 Prise Salz
- und ein bisschen Öl zum Ausbraten

Mischt die Milch und den Vanillezucker zusammen. Trennt die Eier, gebt das Eigelb und das gesiebte Mehl zur Milch und mischt die Masse durch. Schlagt das Eiweiß mit dem Zucker auf und mischt es ebenfalls darunter. 

Jetzt nur noch die Masse portionsweise in die Pfanne und von beiden Seiten braten. Passt auf, es dauert nicht lang bis die Masse anbrennt ;)

Viel Spaß beim ausprobieren und lasst es euch schmecken :)
Eure Lisa.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen